Ausgaben: Hosen und T-Shirts in Top 10

Laut ‚Statista‘ haben die Bürger Europas im vergangenen Jahr am meisten Geld für Zigaretten und Bier ausgegeben. Allerdings landeten auch T-Shirts und Hosen in den Top 10 dieses Einkaufsrankings. Auf Platz 10 landeten die Hosen, wobei  die Europäer mit insgesamt 30,7 Milliarden Euro im Schnitt für Damenhosen etwas mehr Geld als für Herrenhosen (26,6 Milliarden Euro) ausgegeben haben. Platz neun belegen T-Shirts und Unterhemden, wofür die Europäer insgesamt 32,4 Milliarden Euro bezahlt haben. Zwischen Zigaretten auf Platz 1, Hosen auf Platz 10 und T-Shirts auf Platz 9, landeten im Ranking  Brot auf Platz 8, Tafelwein auf Platz 7, Käse auf Platz 6, Aufschnitt, Braten und Fleischwaren auf Platz 5, Salzige und süße Kuchen sowie Gebäck auf Platz 4 und Erfrischungsgetränke auf Platz 3, Bier belegte Platz 2 bei den Europäischen Ausgaben für Alltagsgüter.

...