Bekleidungs-Gutscheine sind beliebte Weihnachtsgeschenke

Gutscheine für Bekleidung liegen im Weihnachtsgeschenke-Trend. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts GFK. Im Durchschnitt werden die Deutschen in diesem Jahr  278 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Der Handel kann  mit einem Umsatzvolumen für Geschenke von rund 14,3 Milliarden Euro im Weihnachtsgeschäft rechnen. 29 Prozent der Deutschen wollen in diesem Jahr zu Weihnachten Bekleidung verschenken, was ein Umsatzvolumen von 1,58 Milliarden Euro für den Handel bringen dürfte, wobei Gutscheine von Jahr zu Jahr mehr Handelsumsatz generieren. 26 Prozent der Deutschen wollen in diesem Jahr einen Gutschein verschenken. Etwa ein Viertel der Bevölkerung plant Kosmetikartikel, Lebensmittel oder Getränke zu verschenken. Etwa 15 Prozent wollen Abos oder Veranstaltungs-Tickets verschenken. CDs und Filme werden voraussichtlich in diesem Jahr seltener unter dem Weihnachtsbaum  landen. Uhren und Schmuck werden aber voraussichtlich ein höheres Handelsvolumen als in den vergangenen Jahren generieren können.

...