‚Heimtextil‘ in Frankfurt läuft noch bis zum 12.1.

Bis zum 12. Januar werden auf der ‚Heimtex‘, der laut Veranstalter größten internationalen Fachmesse für Wohn- und Objektextilien in Frankfurt die neuesten Trends in Sachen textiles Interieur gezeigt. 2.975 Aussteller aus 64 Ländern zeigen dort ihre Produkte und Innovationen. Ein Schwerpunktthema der Messe, die in diesem Jahr unter dem Motto ‚The future is urban‘ steht sind  nachhaltige Produkte, die in der Sonderschau ‚Green directory‘ gezeigt werden. Auch im Heimtextilbereich sind also Nachhaltigkeit und Umweltschutz ein großes Thema. Wussten Sie eigentlich, dass Sie ausrangierte Heimtextilien, wie Decken, Vorhänge, Bettfedern und Co. getrost im Altkleidercontainer entsorgen können. Von den Eurocycle-Containern aus wird die Ware zu verantwortungsvollen Wiederverwertern weitergeleitet, die dafür sorgen, dass die Textilien ökologisch vorbildlich aufbereitet werden.

 

...