Souvenirs im Altkleidercontainer

Gerade im Urlaub sitzt bei vielen Menschen der Geldbeutel locker. Bunte Strandkleider und Sonnenhüte, schrille Sonnenbrillen und ungewöhnliche Taschen werden wie viele andere Textilien zuhauf als Souvenirs aus der ganzen Welt mitgebracht. Zu Hause angekommen entpuppen sich manche Stücke, die im Urlaub noch unwiderstehlich attraktiv wirkten, im Alltag angekommen als kitschiger Touristennepp. Natürlich können auch Strandkleider, Hawaiihemden & Co. problemlos im Altkleidercontainer – zum Beispiel von Eurocycle – entsorgt werden, aber sicherlich ist es ratsam, vor dem Kauf eines textilen Andenkens genauer hinzuschauen und zu überlegen, ob das Stück die heimische Garderobe wirklich sinnvoll ergänzt und auch nach dem Urlaub noch gerne getragen wird. Nachhaltigkeit ist schließlich auch im Urlaub wichtig und schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den eigenen Geldbeutel.

...